Diagnose- und Behandlungsverfahren

Die erfolgreiche Behandlung eines erkrankten Menschen erfordert einen Plan in der Herangehensweise. Dieser meiner besteht aus drei Säulen:

Makrokosmos

Darunter verstehe ich die Einordnung des Menschen und seiner Erkrankung in einen gewissen Typus. Ich arbeite nach der sogenannten „Systemischen Medizin“, die den Menschen in sieben Metall-Energien einteilt. Dabei sind sechs Metalle in drei Paaren eingeteilt, das siebte Metall, das Gold, welches für das Herz steht, verbindet die anderen Metalle, so wie das Herz die obere mit der unteren Körperhälfte verbindet.

Beispielhaft sei hier das Eisen – Kupfer – Paar erwähnt. Eisen repräsentiert das Männliche während das weichere Kupfer für das Weibliche steht. Stimmt das Verhältnis der beiden Metalle zueinander nicht (mehr), entstehen bestimmte Erkrankungen (siehe Eisenmangeltherapie).
Die Hinweise zur Einordnung des Patienten erhalte ich aus der Auswertung ganz „normaler“ Laborwerte nach den Regeln der Ganzheitlichen Laboranalyse (www.labor-ganzheitlich.de) und unserem Artikel "Was das Blut über uns erzählt".

Mikrokosmos

Damit meine ich den Mitochondrienstoffwechsel. Mitochondrien sind unsere „Zellkraftwerke“, die biochemische Energie produzieren. Alle chronischen Erkrankungen kann man als Energiemangel – Erkrankungen bezeichnen. Nur wenn ausreichend Energie bereitgestellt wird, ist Gesundheit möglich.
Eine Zelle ist schon sehr klein, aber wenn man bedenkt, daß manche Zelle bis zu 100.000 Mitochondrien enthalten kann, dann kann man sich die Winzigkeit dieser Zellbestandteile in etwa vorstellen.

Weitere Informationen zu Mitochondrien können Sie hier erhalten:

Mitochondrienmedizin
Nitrosativer Streß und Mitochondriopathie

Das Bindeglied

Mittels der AMSAT – Testung finde ich die Belastungen heraus, welche für die Störungen im Mikro- und Makrokosmos verantwortlich sind – ebenso die passenden Medikamente für eine erfolgreiche Therapie.

Unsere Leistungen

Wir diagnostizieren und behandeln Sie bei zahlreichen Krankheitsbildern.
Hier ein Überblick über einen Teil unserer Leistungen:

  • Biochemisch-Homöopathische-Stoffwechselregulation (BIHOST)
  • Energetische Diagnoseverfahren

            - AMSAT
            - Elektrophysiologische Terminalpunktdiagnose (E. T.)

  • Akupunktur
  • Singulett-Sauerstoff-Therapie (SOT)
  • Endogene Frequenztherapie – Magnetfeldtherapie
  • Neuraltherapie

           - Funktionelle Neuraltherapie
           - Procain-Basen-Infusion

  • Dreidimensionale Wirbelsäulentherapie
  • Dorn-Therapie - Sanfte Manuelle Therapie
  • Colon-Hydro-Therapie für Darmsanierungen
  • Entgiftung und Entschlackung

           - Matrix-Regenerations-Therapie (MRT)
           - Body-Detox

  • Biologische Terrain-Analyse (BTA) – Säure-Basen-Haushalt
  • u. v. a.

 

Unsere Therapieschwerpunkte

Wir behandeln Sie bei folgenden Erkrankungen:

Allergien

Autoimmunerkrankungen

Chronisches Müdigkeits Syndrom (CFS)  

Tinnitus

Schmerzhafte Erkrankungen des Bewegungsapparates

  • Bandscheibenvorfälle
  • Hexenschuss / Ischias
  • Tennisellbogen
  • Schmerzen in Schulter und Arm
  • Arthrose / Arthritis 
  • Nachbehandlung von orthopädischen Operationen und Sportverletzungen

Ungewollte Kinderlosigkeit