Aus der Presse

Hier haben wir für Sie eine Auswahl an Informationen aus der Presse und Fachpresse zusammengestellt und unsere Gedanken dazu geschrieben.

Pressemeldungen zum Thema Brustkrebs

Falsche Bilder vom Krebs - Bis zu 98 Prozent falsch positive Mammogramme

Herz-Kreislauf und Hormonersatztherapie

Herzinsuffizienz: Fischöl wirksam, Statin nutzlos

Die unsinnigsten Studien

Bei der Lektüre der gängigen medizinischen Zeitschriften stößt man immer wieder auf absurde Studien und Meldungen.

Cholesterin: Wie viel darfs denn sein? Verschiedene Pressemeldungen geben...

Ein erhöhter Cholesterinspiegel wird heutzutage als lebensbedrohlich angesehen, da er Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) und Herzinfarkt (mit)verursachen soll. Ist das wirklich so?

Pilze - Krankmacher oder Verlegenheitsdiagnose?

Die Diagnose einer Pilzbelastung wird durch die „wissenschaftliche“ Medizin immer noch belächelt und oft als reine „Abzockerdiagnose“ abqualifiziert.

Leitungswasser - unbedenklich oder tödlicher Giftcocktail?

Die Wasserwerke behaupten, daß Wasser aus dem Wasserhahn unbedenklich getrunken werden kann – wirklich?

Chakra - Psychokinesiologie

Veröffentlichung im Fachmagazin für Complementär-Medizin CoMed Ausgabe November 2008

Sind probiotische Joghurts schädlich?

Probiotische Lebensmittel sollen pathogene (krankmachende) Bakterien aus dem Darm entfernen, die Verdauung regulieren und das Immunsystem stärken – verspricht die Werbung.

Mikrowellen können Krebs erzeugen

Eine inzwischen zwanzig Jahre alte Studie, deren Veröffentlichung ein Schweizer Gericht verhinderte stellt fest, daß Nahrung aus der Mikrowelle schwerwiegende Veränderungen im menschlichen Blut...